• SuPa

Warum Interior Design?

Jeder braucht ein Zuhause, wie schön ist es, wenn dieser Ort Räume zur Entfaltung bietet. Wenn es nicht nur um praktischen Nutzen geht, der die Grundbedürfnisse von Schlafen, Privatsphäre und Aufbewahrungsmöglichkeiten für den persönlichen Besitz bietet.

Was wäre, wenn die Einrichtung eines Zimmers etwas von der Person erzählt, die darin wohnt? Wenn Ihre Leidenschaft und Begeisterung, Ihr Hobby und Charakter sich in Ihrem Zimmer widerspiegeln?

Wäre das nicht genial, wenn Sie jeden Tag allein schon durch Ihre Einrichtung ermutigt würden. Wenn Sie sich umschauen und sagen können: Ja, das bin ICH und hier habe ich Raum zu sein, zu leben, zu arbeiten. Dabei können Themen, die in den jeweiligen Zimmern zum Ausdruck kommen durchaus individuell verschieden sein. Je nachdem, für welchen Zweck Sie das Zimmer einrichten möchten. Das Ziel ist immer, dass Sie in Ihrer einzigartigen Art und Weise zu leben unterstützt, bzw. motiviert werden.

Oft stellen Räumlichkeiten auch Herausforderungen dar. Ein Beispiel:

Der Platz ist knapp und Sie haben nur die Möglichkeit, eine Arbeitsecke im Schlafzimmer einzurichten, Schlafen und Arbeiten in einem Raum, wie geht das? Wie kann ich abends zur Ruhe kommen, wenn ich auf die Berge von Arbeit, die sich auf meinem Schreibtisch stapeln, schaue?

Gerade für solche kniffeligen Situationen bietet Interieur Design geniale Lösungen. Aber, es geht eben nicht nur um eine praktikable Lösung, die Platz schafft auf kleinem Raum. Es geht darum herauszufinden, was SIE PERSÖNLICH brauchen, um zur Ruhe zu kommen. Was sind IHRE Lieblingsfarben, wann fühlen Sie sich maximal entspannt oder aber auch: WAS BRAUCHEN SIE, um voller Elan in den Tag zu starten. Wann und wie fühlen Sie sich lebendig?

Die Werbung der Einrichtungshäuser bieten oft Gestaltungsideen an, sie vermitteln ein Gesamtkonzept. Alles passt irgendwie zusammen. Es wirkt rund und harmonisch. Aber doch fehlt etwas Entscheidendes. Sie können alle diese Möbel kaufen, können es genauso einrichten wie auf dem Foto im Magazin. WAS ABER FEHLT SIND SIE! Sie selbst erst erwecken eine Einrichtung zum Leben. Die Bücher, die Sie begeistern, erzählen etwas von Ihnen, die Pflanze, die Sie seit Jahren pflegen, will einen Platz haben und wohin mit Ihren Kleidern? Was ist mit Ihren persönlichen Sachen, die Sie gern sehen möchten, an die Sie sich erinnern möchten? Passt dieses Zimmer aus dem Werbemagazin wirklich zu Ihnen? Und eigentlich ist da noch der alte Vitrinenschrank, der Sie an die Herzenswärme Ihrer Oma erinnert. Eigentlich würdest Sie den gern in Szene setzen, aber wie?

Wer nimmt sich die Zeit, um mit Ihnen alles zu planen? Sie haben ein Budget und befürchten, dass das, wovon Sie träumen sich doch nicht umsetzen lässt… also improvisieren Sie weiter und sind schnell wieder unzufrieden. Sie sparen, nehmen wieder Geld in die Hand, machen nochmal alles neu und doch ist es wieder nicht ganz passend.

Wie wäre es, wenn Sie jemandem sagen könnten: Das brauche ich, dieses Zimmer habe ich, das sind meine finanziellen Möglichkeiten, kannst du mir helfen etwas passendes für mich zu finden? Wenn Ihnen jemand zuhören würde, Ihnen Raum gibt zu träumen und Sie unterstützt…

Sie sagen was Sie brauchen, Ihr Interior Designer sucht die passenden Sachen aus und Sie entscheiden, was Ihnen gefällt, mit voller Kostenkontrolle. Dabei wird Ihnen nicht irgendwas aufgeschwatzt, sondern es geht um Ihre Bedürfnisse, Ihre individuelle, einzigartige Art. Hand in Hand, von der Planung bis zur Durchführung, damit Sie ermutigt und gestärkt in Ihren Alltag starten können.

Danke an Christel R. für die Inspiration!

Aufmerksamer Zuhörer! Das bin ich, gerade, wenn es um Ihre Wünsche und Vorstellungen und Ihre Persönlichkeit geht. Interior Design individuell. Beste Grüße Susanne A. Pasquay

#Wohnen #Interior #Design #Raumgestaltung #Leben #Kunst #Art #Wohlfühlen #Räume #Augsburg #Wohnung #neu #new


12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
 

(+49) 175 15 13 440

  • Facebook
  • Instagram